Contenuto principale

Alle News

Ricerca

SVP - Südtiroler Volkspartei | 25.11.2020

Tauber: Öffnung der Aufstiegsanlagen erst im Jänner ist inakzeptabel

L.Abg. Helmut Tauber

Ministerpräsident Giuseppe Conte möchte die italienischen Skigebiete bis zum Januar 2021 geschlossen halten. „Diese Haltung ist nicht nachvollziehbar und würde dem gesamten Wintertourismus enorm schaden“, betont SVP-Landtagsabgeordneter Helmut Tauber.


ENZIAN | 25.11.2020

Verstorben mit oder am Corona Virus?

L.Abg. Josef Unterholzner (Foto: Josef Unterholzner)

Immer häufiger stellen sich Südtiroler Bürger die Frage, wo die Grenze zwischen „mit Covid verstorben“ und „an Covid gestorben“ liegt. Diese Unsicherheit beim Bürger ist mit ein Grund, dass Covid bagatellisiert wird. Deshalb hat der Abgeordnete Josef Unterholzner im Landtag eine mündliche Anfrage eingereicht, die gestern vom Landesrat Thomas Widmann beantwortet worden ist.


Consiglio | 25.11.2020

Lavori Consiglio: Documento di Economia e finanza, bilancio del Gruppo Provincia

Discussi e approvati due documenti finanziari della Provincia.

Consiglio | 25.11.2020

Plenarsitzung - Aktualisierung des Wirtschafts- und Finanzdokuments des Landes

Aufschluss über BIP-Prognosen, Mindereinnahmen und Ausgleichszahlungen des Staates. Konsolidierte Bilanz 2019 genehmigt.

Consiglio | 25.11.2020

Plenarsitzung - Umschulung als Chance

Antrag des Team K diskutiert und vertagt

Consiglio | 25.11.2020

Lavori Consiglio: Riqualificazione professionale

Mozione del Team K.

SÜD-TIROLER FREIHEIT | 25.11.2020

Familien- und Partnertreffen: Herr Lanz, Polemiken nutzen den Bürgern nichts. Arbeiten wir besser zusammen.

L.-Abg. Sven Knoll, Süd-Tiroler Freiheit

Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Sven Knoll, zeigt sich verwundert über die polemische Pressemitteilung des SVP-Klubsprechers Gert Lanz, welcher den legitimen Wunsch vieler Bürger den eigenen Partner und die eigenen Eltern zu treffen, als unseriös und unmöglich abtut und daher ankündigt, einen entsprechenden Beschlussantrag der Süd-Tiroler Freiheit ablehnen zu wollen. Herr Lanz, wem bringen diese Polemiken etwas? Es wäre besser, wenn wir zusammenarbeiten würden, um den Bürgern in dieser schweren Phase das Leben zu erleichtern.


Consiglio | 25.11.2020

Plenarsitzung – Aktuelle Fragestunde (2)

Fragen und Antworten zu Hotel Post, Grubenplan, Obdachlose, Engpässe in der Sanität, Covid-Prämien u.a.m.

Consiglio | 25.11.2020

Lavori Consiglio: Interrogazioni su temi d’attualità - 2

Poste da consiglieri e consigliere alla Giunta provinciale, riguardavano l’Hotel Post a Dobbiaco, il piano cave, i premi Covid, l’anticipo del trattamento di fine rapporto, la riduzione dei tempi d’attesa per le visite sanitarie, persone senza tetto.

SVP - Südtiroler Volkspartei | 25.11.2020

Renzler: Sozialer Frieden in Südtirol darf nicht gefährdet werden

L.Abg. Helmuth Renzler (Foto: Oliver Oppitz)

Im Dezember wird sich der Südtiroler Landtag mit dem Haushalt befassen. Die finanzielle Unterstützung sozial benachteiligter Menschen muss unbedingt berücksichtigt werden. „Es müssen alle Mittel ausgeschöpft werden, damit schwächere Kategorien nicht unter die Räder kommen“, sagt der Landtagsabgeordnete Helmuth Renzler.