Contenuto principale

Alle News

Ricerca

Consiglio | 28.06.2021

Die Tagesordnung der 2. Juni-Sitzung

Informationen zur Pandemie, Aktuelle Fragestunde, Abschlussrechnung des Landtags, Abschlussberichte des Maskenausschusses, Anträge der Opposition, Omnibusgesetz. Live-Übertragung auf der Website und dem Youtube-Kanal des Landtags.

SVP - Südtiroler Volkspartei | 25.06.2021

Vallazza verlangt Auskunft zur Auftragsvergabe von Lebensmitteln

L.Abg. Manfred Vallazza

Anlass hierzu waren die wiederkehrend negativen Schlagzeilen und der Tenor in der Bevölkerung gegenüber dem Unternehmen, das bei der vergangenen Ausschreibung den Zuschlag für die Lieferung von Milchwaren bekommen hatte.


SÜD-TIROLER FREIHEIT | 24.06.2021

Indirekten Impfzwang stoppen: Tests müssen kostenlos bleiben!

L.-Abg. Myriam Atz Tammerle & L.-Abg. Sven Knoll, Süd-Tiroler Freiheit

Am 1. Juli wird der Europäische Grüne Pass den Süd-Tiroler Corona-Pass ersetzen. Als Test wird dann nur noch ein PCR- oder Antigentest gelten, für dessen Kosten die Bürger offenbar selbst aufkommen müssen. Wer also keine Corona-Infektion hinter sich hat, dem bleibt nur noch die Impfung, um kostenlos an den Grünen Pass zu kommen. Damit ist die Süd-Tiroler Freiheit nicht einverstanden. Sie kündigt an, sich im Landtag dagegen zu wehren und betont: „Die Tests müssen kostenlos bleiben!“


Consiglio | 24.06.2021

Incontro tra la pres. Mattei e il console Mantl

La presidente Mattei con il console Mantl. (Foto: Consiglio/Werth)

Primo incontro di reciproca conoscenza tra la presidente del Consiglio provinciale Rita Mattei e il console generale d’Austria a Milano Clemens Mantl. Tra i temi del colloquio, le difficoltà legate alle differenti normative anti Covid-19 in vigore in Italia e Austria.


Consiglio | 24.06.2021

Treffen zwischen Präsidentin Mattei und Generalkonsul Mantl

La presidente Mattei con il console Mantl. (Foto: Consiglio/Werth)

Erstes Treffen zwischen der Landtagspräsidentin Rita Mattei und dem österreichischen Generalkonsul in Mailand Clemens Mantl. Unter den Themen waren auch die Schwierigkeiten im Zusammenhang mit den unterschiedlichen Anti-Covid-19-Vorschriften, die in Italien und Österreich gelten.


ENZIAN | 23.06.2021

Schule & Impfpflicht

Abg. Josef Unterholzner (Foto: Josef Unterholzner)

Die Schule ist aus. Niemand denkt mehr an Corona und eine eventuelle Impflicht in den Schulen. Niemand? Im oberen Drittel der Sparkassenstraße in Bozen denkt SABES-Generaldirektor Zerzer bereits laut darüber nach. Seine Vision ist eine Schule mit geimpftem Zaubertrank.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 23.06.2021

Einvernehmenskomitee: Einigung bei Ausschreibung neuer Stellen bei den italienischen Staatsbahnen

L.Abg. Andreas Leiter Reber, L.Abg. Helmuth Renzler und L.Abg. Carlo Vettori. © Südtiroler Landtag, Consiglio prov. BZ/Werth

Die Vertreter des Landtages im Einvernehmenskomitee für Staatsstellen, dem neben dem SVP- Landtagsabgeordneten Helmuth Renzler auch die Abgeordneten Carlo Vettori und Andreas Leiter Reber angehören, haben sich am 22. Juni 2021 mit dem Regierungskommissar Herrn Dr. Vito Cusumano und der Südtiroler Spitze der italienischen Staatsbahnen (ital. Ferrovie dello Stato Italiane) getroffen, um ein Einvernehmen über neu auszuschreibende Arbeitsstellen zu erzielen.


Consiglio | 22.06.2021

Mattei zu Besuch bei der Präsidentin des Oberlandesgerichts Silvia Monaco

(da sx) La giudice Monaco e la pres. Mattei. (Foto: Consiglio/Werth)

Die Projekte für das Justizzentrum und das neue Bozner Gefängnis waren Themen beim ersten institutionellen Treffen zwischen Landtagspräsidentin Rita Mattei und der Präsidentin der Bozner Sektion des Oberlandesgerichts, Silvia Monaco.


Consiglio | 22.06.2021

Mattei in visita alla presidente della Corte d’Appello Monaco

(da sx) La giudice Monaco e la pres. Mattei. (Foto: Consiglio/Werth)

Anche i progetti di Polo giudiziario e nuovo carcere di Bolzano tra i temi del primo incontro istituzionale tra la presidente del Consiglio provinciale Rita Mattei e la presidente della Sezione di Bolzano della Corte d’Appello, Silvia Monaco.


Consiglio | 22.06.2021

Treffen der Regionalratspräsidenten mit Ministerin Gelmini

La presidente Mattei all’Assemblea plenaria. (Foto: Conferenza dei Presidenti delle Assemblee legislative delle Regioni e delle Province autonome)

Präsidentin Rita Mattei: „Große Wertschätzung für die Rolle der Regionen und ihrer Parlamente im Erholungsprozess des Landes“.