Contenuto principale

Alle News

SÜD-TIROLER FREIHEIT | 13.02.2020 | 14:44

Neugersdorfer Hütte: Finanzpolizei endlich vor die Tür setzen.

Mit Unverständnis reagiert der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Sven Knoll, darauf, dass Landeshauptmann Kompatscher abermals vor den italienischen Finanzbehörden eingeknickt ist und diesen für weitere drei Jahre die Neugersdorfer Hütte gratis überläßt, die die Finanzpolizei seit über 20 Jahren illegal besetzt und für Urlaubszwecke missbraucht. Jeder Private, der illegal ein fremdes Gebäude verwendet, würde sofort mit der Polizei vor die Türe gesetzt.

Sven Knoll, Landtagsabgeordneter der Süd-Tiroler Freiheit.ZoomansichtSven Knoll, Landtagsabgeordneter der Süd-Tiroler Freiheit.

Die Neugersdorfer Hütte, die in den Zillertaler Alpen steht, befindet sich seit 1999 im Besitz des Landes Süd-Tirol, das auch als Besitzer im Grundbuch eiungetragen ist. Die Finanzpolizei hat sich jedoch geweigert die Hütte zu räumen und einfach die Türschlösser ausgetauscht, sodass das Land keinen Zutritt zur Hütte hat. Nicht genug damit, hat die Finanzpolizei auch jene Personen angezeigt, die dieses illegale Vorgehen öffentlich kritisiert haben.

Die Landesregierung hat in einer Anfragebeantwortung selbst bestätigt, dass die Neugersdorfer Hütte von der Finanzpolizei nicht als Ausgangsort für Bergrettungseinsätze genutzt wird, sondern als Urlaubsdomizil für einzelne Beamte, die dort sogar mit dem Hubschrauber hochgeflogen werden. Es ist daher lächerlich, wenn Landeshauptmann Kompatscher nun die Bergrettungseinsätze als Argument anführt, um die Hütte weiter der Finanzpolizei zu überlassen. Er liefert der Finanzpolizei damit selbst die Argumente, um die Hütte weiter illegal zu besetzen.

Die Gemeinde Prettau hat bereits vor Jahren Interesse an der Hütte bekundet, um sie wieder der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Die Süd-Tiroler Freiheit erneuert daher ihre Forderung, die illegale Besetzung der Neugersorder Hütte endlich zu beenden und die Finanzpolizei vor die Türe zu setzen.

L.-Abg. Sven Knoll,
Süd-Tiroler Freiheit.


(STF)