Hauptinhalt

Landesbeirat für das Kommunikationswesen

Suche

Landesbeirat für das Kommunikationswesen | 08.05.2020

Medienförderung des Landes: bis 20. Juni können Gesuche eingereicht werden

Auch heuer stellt das Land wieder Mittel für lokale Radios, TV-Sender und Online Medien zur Verfügung. Gesuchsformulare auf www.lbk.org.

Landesbeirat für das Kommunikationswesen | 26.03.2020

Telefonieren und Surfen vorübergehend günstiger

Sonderangebote wegen Coronakrise

Landesbeirat für das Kommunikationswesen | 11.02.2020

„Kinderschutzprogramme nutzen“

Der Beirat für Kommunikationswesen zum Safer Internet für Kinder

Landesbeirat für das Kommunikationswesen | 30.01.2020

Gemeindewahlen und Par Condicio

Die Bestimmungen für öffentliche Verwaltung, Rundfunk und Fernsehen zur Kommunikation in Wahlkampfzeiten gelten ab 19. März.

Landesbeirat für das Kommunikationswesen | 11.12.2019

Ist 5G umwelt- und gesundheitsschädlich?

Der Garant des Kommunikationswesens beschwichtigt.

Landesbeirat für das Kommunikationswesen | 30.09.2019

Kommunikationsexperten informieren sich über Südtirols Medienangebot in Minderheitensprachen

Turk (3. v. l.) mit den Vertretern der regionalen Aufsichtsbehörden für das Kommunikationswesen

Sie wollen den Regionen mit Sonderstatut Vorschläge zur Verbesserung des mehrsprachigen Angebotes in den Massenmedien unterbreiten


Landesbeirat für das Kommunikationswesen | 12.02.2019

Mediennutzung in Trentino-Südtirol:

Fast alle Erwachsenen unserer Region interessieren sich für lokale News (96%). Spitzenreiter bei der Mediennutzung ist das Fernsehen (68,5%): darin unterscheiden sich die Bewohner unserer Region nicht vom Rest Italiens, aber Zeitungen und Radio sind sehr viel beliebter als überall sonst in Italien.

Landesbeirat für das Kommunikationswesen | 12.09.2018

Plenarsitzung - Bericht des Beirats für Kommunikation

Der Vorsitzende des Landesbeirats für Kommunikationswesen, Roland Turk, erstattete dem Landtag Bericht über die Tätigkeit im vergangenen Jahr: Medienvielfalt und -konzentration, Schlichtung bei Telefondiensten, Jugendschutz im Internet und Beanstandung von Fake News.

Landesbeirat für das Kommunikationswesen | 20.08.2018

Kostenlose Wahlwerbung im lokalen Radio und Fernsehen

Die Sender, die Sendeplätze für kostenlose, vom Land rückgestattete Wahlwerbung bereitstellen möchten, sind gebeten, es dem Landesbeirat für das Kommunikationswesen mittels zertifizierter E-Mail PEC zu melden. Dasselbe gilt für interessierte Parteien.

Landesbeirat für das Kommunikationswesen | 08.08.2018

Hotline für Fragen zum Par-Condicio-Gesetz im Hinblick auf die Landtagswahlen

Neuer Dienst zur Verfügung gestellt.

« Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste Seite »