Hauptinhalt

Kinder- und Jugendanwaltschaft

Suche

Kinder- und Jugendanwaltschaft | 05.08.2020

Ausbildungskurs für freiwillige Vormunde für nicht begleitete ausländische Minderjährige

Grundkurs am 4. und 5. September. Die Anmeldung ist kostenlos.

Kinder- und Jugendanwaltschaft | 02.07.2020

Die Wünsche der Kinder für die Zeit danach

Kinder- und Jugendanwältin Daniela Höller hat Grundschüler gefragt, wie sie sich die Rückkehr in die Normalität vorstellen und worauf sie sich am meisten freuen. Die Antworten werden in einer Broschüre und in den sozialen Netzwerken gesammelt.

Kinder- und Jugendanwaltschaft | 26.05.2020

Die Rechte von Kindern getrennter Eltern

Die Broschüre zu den Kinderrechten

Kinder- und Jugendanwältin Höller erinnert an die Rechte der Kinder, die besonders in der jetzigen Krisenzeit zu beachten sind. Falter digital und in Papierform erhältlich.


Kinder- und Jugendanwaltschaft | 30.04.2020

Auswirkungen der Krise

Daniela Höller: „Kinder und Jugendliche brauchen in schwierigen Zeiten, wie wir sie jetzt erleben, noch mehr Schutz".

Kinder- und Jugendanwaltschaft | 29.04.2020

Tätigkeitsbericht 2019: Die Kinder- und Jugendanwältin Daniela Höller gibt einen Einblick in die Arbeit des vergangenen Jahres.

Der Bericht 2019

450 neueröffnete Akten, 783 Akten der vergangenen Jahre, die weiterbearbeitet wurden, 44 Austauschtreffen mit Behörden, Einrichtungen und Vereinen


Kinder- und Jugendanwaltschaft | 23.04.2020

COVID-19 und Schule: Drei nicht zu unterschätzende Themen

Die Schule in Zeiten von COVID-19: Vergessen wir nicht die Kinder aus armutsgefährdeten Haushalten, die Kinder mit Behinderungen oder mit Migrationshintergrund

Kinder- und Jugendanwaltschaft | 13.03.2020

Appell der Jugendanwältin Höller: gemeinsam gegen die Corona-Epidemie - #fernunddochnah #ichbleibezuhause

Eine Botschaft von Daniela Höller an Kinder und Jugendliche, Eltern und ganz Südtirol.

Kinder- und Jugendanwaltschaft | 10.03.2020

Kurs für Vormundschaft wird abgesagt

Der Ausbildungskurs für freiwillige Vormundinnen und Vormunde für nicht begleitete ausländische Minderjährige findet nicht statt. Beratungsgespräche nur mehr telefonisch.

Kinder- und Jugendanwaltschaft | 28.02.2020

Jugendanwältin Höller zur Corona-Epidemie: „Panik und Diskriminierung vermeiden.“

Der Fall des minderjährigen Südtirolers, der in Österreich aus seiner Klasse entfernt wurde. „Alle müssen wir die Stimme erheben gegen jede Form von Diskriminierung.“

Kinder- und Jugendanwaltschaft | 21.02.2020

Ausbildungskurs für freiwillige Vormunde für nicht begleitete ausländische Minderjährige

Grundkurs am 13. und 14. März. Anmeldung ist kostenlos.

« Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 Nächste Seite »