Hauptinhalt

Alle News

Landtag | 11.10.2019 | 12:54

PRESSETERMIN: 15. und 16. Oktober – Eröffnung und Sitzung des Dreier-Landtags

Eröffnung am 15. 10. Um 17:15 h in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff, gemeinsame Sitzung der drei Landtage am 16. 10. Ab 10 h im Meraner Kursaal, Pressekonferenz der Präsidenten um 13 h.

Drei Jahre nach der Sitzung in Trient kommen die drei Landtage von Tirol, Südtirol und Trentino wieder zusammen, um über gemeinsame Anliegen zu diskutieren. Die feierliche Eröffnung des 13. Dreier-Landtags findet statt am

Dienstag, 15. Oktober,
mit Ansprache um 17:15 h
auf der Sissi-Terrasse
der Gärten von Schloss Trauttmansdorff
Meran,

wo die drei Landtagspräsidenten Josef Noggler (Südtirol), Sonja Ledl-Rossmann (Tirol) und Walter Kaswalder (Trentino) zur bleibenden Erinnerung an das Ereignis einen Baum pflanzen werden. Dabei sein werden auch die erste Präsidentin des Dreier-Landtags Rosa Franzelin Werth, LH-Stellvertreter Arnold Schuler und Bürgermeister Paul Rösch.

Die gemeinsame Sitzung der drei Landtage von Tirol, Südtirol und Trentino findet hingegen statt am

Mittwoch, 16. Oktober,
mit Beginn der Arbeiten um10 h (und Fortsetzung am Nachmittag)
und Pressekonferenz der Präsidenten um 13 h
im Kurhaus, Meran, Freiheitsstraße 33.

Insgesamt liegen dem Dreier-Landtag, der unter dem Vorsitz von Präsident Noggler stattfindet, 19 Anträge zur Behandlung vor. Sie betreffen gemeinsame Anliegen der drei Länder, von einer gemeinsamen Strategie für den Brennerkorridor bis zur Bewerbung von typischen Produkten und einem gemeinsamen Naturkatastrophenmanagement, außerdem Forschung und Entwicklung, Mobilität, Großraubwild, Tourismus, Bildung, Gesundheit, Landwirtschaft und noch anderes.

Presse und Rundfunk sind dazu herzlich eingeladen.

HINWEIS: Für die Presse stehen Arbeitsplätze mit Strom- und WLAN-Anschluss im Kursaal zur Verfügung. Weitere Informationen unter https://www.landtag-bz.org/de/dreier-landtag/naechste_Sitzung_Meran_2019.asp.

(AM)