Contenuto principale

Alle News

SÜD-TIROLER FREIHEIT | 06.07.2018 | 17:53

Goldene Abfertigung für Schael ist Verhöhnung der Süd-Tiroler Bürger!

Der Landtagsklub der Süd-Tiroler Freiheit fordert, dass der Generaldirektor des Gesundheitswesens, Dr. Thomas Schael, ohne Entschädigung entlassen wird. Schaels Verhalten sei unverantwortlich gewesen, wodurch er dem Gesundheitswesen großen Schaden zugefügt habe.

LandtagsklubZoomansichtLandtagsklub

„Wenn Schael für sein Versagen auch noch eine goldene Abfertigung bekommt, bedeutet dies eine zusätzliche Verhöhnung der Süd-Tiroler Bürger, besonders der Patienten und des medizinischen Personals, sowie eine unnötige Belastung der Steuerzahler“, warnt die Süd-Tiroler Freiheit.

Landtagsklub der Süd-Tiroler Freiheit


(STF)