Hauptinhalt

Fraktionen

Suche

BürgerUnion - Südtirol - Ladinien | 24.04.2015

Pöder: „Nein zum 900-Euro-Steuergeschenk für 0-Euro-Sozialmieter

Andreas Pöder

Als weiteres unverhältnismäßiges Privileg für bereits Privilegierte 0-Euro-Sozialmieter bezeichnet der Landtagsabgeordnete der BürgerUnion, Andreas Pöder, die Tatsache, dass diese jetzt vom Staat auch noch ein Steuergeschenk von bis zu 900 Euro im Jahr erhalten.


SÜD-TIROLER FREIHEIT | 23.04.2015

Studienfahrt nach Graubünden: Italienischsprachige Schweizer brauchen keine erfundenen Ortsnamen.

L. Abg. Sven Knoll

Der Landtagsabgeordnete der SÜD-TIROLER FREIHEIT, Sven Knoll, hat diese Woche an einer Studienfahrt des Landtages nach Graubünden teilgenommen und sich dort über die gesetzlichen Grundlagen und die praktische Anwendung der Ortsnamen informiert. Die Regelung in der Schweiz zeigt deutlich, dass erfundene Namen keine Basis für ein friedliches Zusammenleben sind und nur die Trennung der Sprachgruppen fördern. Die Italiener in der Schweiz zeigen, wie es funktioniert, denn diese respektieren die Geschichte und Besiedlung des Landes und benötigen keine erfundenen Ortsnamen.


BürgerUnion - Südtirol - Ladinien | 23.04.2015

Pöder bezeichnet Grünen-Antrag zu Flüchtlingen als „scheinheilig“

Andreas Pöder

Als „scheinheilig“ bezeichnete heute der Abgeordnete der BürgerUnion, Andreas Pöder, den Antrag der Grünen im Regionalrat, mehr Finanzmittel für die Rettung Flüchtlinge aus Afrika aus dem Mittelmeer einzusetzen. Der Antrag wurde von der Regionalratsmehrheit genehmigt.


SÜD-TIROLER FREIHEIT | 22.04.2015

Gemeindewahlgesetz: Übertragung von Region auf Provinz wird ausgesetzt

L. Abg. Myriam Atz Tammerle

Der Regionalrat hat einen Beschlussantrag der SÜD-TIROLER FREIHEIT, der die Übertragung des Gemeindewahlgesetzes von der Region auf die beiden Provinzen Bozen und Trient vorsieht, ausgesetzt.


BürgerUnion - Südtirol - Ladinien | 22.04.2015

Pöder: "Brauchen Deadline für den Flugplatz und Plan B"

Andreas Pöder

Die Landesregierung soll innerhalb Herbst den Landtag ein Flughafenkonzept und einen Vorschlag für ein Referendumstermin vorlegen oder Südtirol soll sich aus dem Bozner Flughafen völlig zurückziehen.


BürgerUnion - Südtirol - Ladinien | 21.04.2015

Festival der Widerstände in Bozen? Linke PD-SVP-Wahlveranstaltung mit öffentlicher Finanzierung

Andreas Pöder

Als "linke PD-SVP-Wahlveranstaltung mit öffentlicher Finanzierung" bezeichnet der Landtagsabgeordnete der BürgerUnion, Andreas Pöder, das Mitten im Wahlkampf auf dem Bozner Matteottiplatz vom 24. bis zum 26. April stattfindende so genannte ´Festival der Widerstände´.


BürgerUnion - Südtirol - Ladinien | 21.04.2015

Renzi auch in Flüchtlingspolitik Totalversager

Andreas Pöder

Auch in der Flüchtlingspolitik erweist sich Ministerpräsident Matteo Renzi nach Ansicht des Abgeordneten der BürgerUnion, Andreas Pöder, als Totalversager der außer Worthülsen nichts zur Lösung der Problematik beisteuert.


BürgerUnion - Südtirol - Ladinien | 20.04.2015

Unterordnung unter Raumordnung würde Autonomiestatut widersprechen

Andreas Pöder

Der Landtag muss mach Ansicht des Landtagsabgeordneten der BürgerUnion, Andreas Pöder, den Denkmalschutz als Kernkompetenz verteidigen. Die Auflösung der Abteilung Denkmalschutz und die Unterordnung unter die Raumordnung würde laut Pöder zudem gegen die Grundsätze des Autonomiestatuts verstossen.


Südtiroler Volkspartei | 17.04.2015

Freihandels- und Investitionsschutzabkommen EU-USA

Noggler: „Europas Regionen, Länder und Gemeinden müssen sich vorbereiten“

BürgerUnion - Südtirol - Ladinien | 17.04.2015

Freiheitskonvent statt Autonomiekonvent

Andreas Pöder

Der Landtagsabgeordnete der BürgerUnion, Andreas Pöder, hat heute gleichzeitig mit dem freiheitlichen Parteiobmann, Walter Blaas, einen Freiheitskonvent für Südtirol als Gegenentwurf zum Autonomiekonvent der Südtiroler Volkspartei vorgeschlagen.


« Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Nächste Seite »